Anzeige

- Anzeige -
News

  Aktuelle Nachrichten  der letzten 10 Tage

 
- Anzeige -Anzeige

 
Hölzerne Loungemöbel beim "Designmonat Graz"  18.5.
  Mit einem dichten Programm sorgt der "Designmonat Graz" vom 5. Mai bis zum 3. Juni zum zehnten Mal für eine Art kreativen Ausnahmezustand in der Stadt ...
Dieffenbacher: Wanhua ordert vierte Stroh-Spanplattenanlage  18.5.
  Das Greenfield-Projekt am chinesischen Standort Tonglin in der Provinz Anhui soll noch im Dezember dieses Jahres in Betrieb gehen ...
Gemeinsame Dachmarke »Saueressig Ungricht«  18.5.
  Die Matthews International Corp., Pittsburgh, USA, fasst die Aktivitäten ihrer Tochtergesellschaften in Deutschland unter der gemeinsamen Dachmarke "Saueressig Ungricht" zusammen ...
Ergebnissprung bei Pfleiderer  17.5.
  Der Umsatz der polnischen Pfleiderer Group S.A. stieg im ersten Quartal 2018 um 6,5% auf 268,8 Mio. Euro an ...
40.000 Besucher beim "Tag des deutschen Fertigbaus"  17.5.
  Der bundesweite "Tag des deutschen Fertigbaus" war bei perfektem Maiwetter ein voller Erfolg ...
Stora Enso produziert Holzfaser-Komposite  16.5.
  Stora Enso gab gestern bekannt, dass am Standort Hylte Mill, südöstlich von Göteborg, Schweden, die Produktion von Granulaten aus Holzfaser-Kompositen aufgenommen wurde ...
Depi bietet neuen Fördermittelrechner an  16.5.
  "Klimafreundliche Holzfeuerungen erhalten momentan so viel Fördergeld wie noch nie", so erklärt Martin Bentele, Geschäftsführer des Deutschen Pelletinstituts (Depi). ...
Homag: Auftragsbestand wächst deutlich  16.5.
  Die Homag Group, Maschinenhersteller aus Schopfloch in Baden-Württemberg, hat im ersten Quartal dieses Jahres 295 Mio. Euro umgesetzt und damit leicht weniger als zu Beginn des Vorjahres (297 Mio. Euro) ...
Jan Kurth ist neuer Geschäftsführer des VDP  15.5.
  Jan Kurth wurde auf der Mitgliederversammlung des Verbandes der Deutschen Parkettindustrie (VDP) am 8. Mai in Bad Honnef mit der Geschäftsführung des Verbands beauftragt ...
"Tag des deutschen Fertigbaus" zieht 40.000 Besucher an  15.5.
  Der bundesweite "Tag des deutschen Fertigbaus" am vergangenen Sonntag war für den Bundesverband Deutscher Fertigbau und seine Mitgliedunternehmen ein Erfolg ...
NRW-Agrar- und Umweltministerin zurückgetreten  15.5.
  Die nordrhein-westfälische Agrar- und Umweltministerin Christina Schulze Föcking (CDU) ist heute von ihrem Amt zurückgetreten. ...
HPE warnt vor Risiken für Exportindustrie in Saudi Arabien  14.5.
  Der Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) warnt vor Risikien, die ab 1. August in Saudi-Arabien geltende Regulierungen für Kunsstoffprodukte für die deutsche Exportwirtschaft haben würden ...
"Domotex Asia" verzeichnet mehr Besucher und Aussteller  11.5.
  Die 20. "Domotex Asia/ Chinafloor" in Shanghai vom 20. bis 22. März verbuchte neue Rekorde bei den Besucher- und Ausstellerzahlen ...
Holzbau-Ensemble für neues Nationalpark-Zentrum geplant  11.5.
  Das neue Besucher- und Informationszentrum für den Nationalpark Schwarzwald am Ruhestein wird als mehrteiliges Holzbau-Ensemble nach Plänen der Architekten Sturm und Wartzeck von Züblin Timber gebaut ...
Leitthemen der "Bau 2019"  11.5.
  Die Messe München gab heute die vier Leitthemen für die Messe "Bau 2019" vom 14. bis 19. Januar 2019 bekannt ...
 
- Anzeige -Anzeige

 
[ 18.05.2018] [Kurznachrichten]
 

Hölzerne Loungemöbel beim "Designmonat Graz"

Mit einem dichten Programm sorgt der "Designmonat Graz" vom 5. Mai bis zum 3. Juni zum zehnten Mal für eine Art kreativen Ausnahmezustand in der Stadt. Für das stilvolle Relaxen mitten in der City luden der Holzcluster Steiermark und die Creative Industries Styria GmbH Designer und Architekten ein, ihre Ideen für das "urbane Loungemöbel" aus Holz einzureichen. Die fünf besten Entwürfe wurden ausgewählt, von lokalen Tischlereibetrieben realisiert - und sind nun seit Monatsanfang in der steirischen Metropole zu bestaunen und zu "besitzen".
http://designmonat.at

Quelle: Holz-Zentralblatt

 

  [Top]
 
[ 18.05.2018] [Kurznachrichten]
 

Dieffenbacher: Wanhua ordert vierte Stroh-Spanplattenanlage

Zum vierten Mal in vier Jahren hat der Maschinenhersteller Dieffenbacher, Eppingen, einen Auftrag vom chinesischen Stroh-Spanplattenspezialisten Wanhua Ecoboard erhalten. Kern der Neuanlage am Standort Tonglin in der Provinz Anhui ist die 28 m lange kontinuierliche Presse "CPS plus". Erstmals wird damit die neueste Pressengeneration in China installiert. Über die Lieferung der Anlagen Nummer fünf und sechs sind sich die Vertragspartner ebenfalls bereits einig, wurde am 17. Mai mitgeteilt. Die Inbetriebnahme dieser Projekte ist für 2019 geplant.

Quelle: Holz-Zentralblatt

 

  [Top]
 
[ 18.05.2018] [Kurznachrichten]
 

Gemeinsame Dachmarke »Saueressig Ungricht«

Die Matthews International Corp., Pittsburgh, USA, fasst die Aktivitäten ihrer Gesellschaften Saueressig GmbH & Co. KG, Ungricht GmbH Co. KG, Wetzel GmbH, Dornbusch Engraving GmbH und Saueressig Design Studio GmbH unter der gemeinsamen Dachmarke "Saueressig Ungricht" zusammen. Dies teilte Ungricht am 15. Mai mit. Die Unternehmen produzieren unter anderem Tiefdruck- und Prägezylinder für die Papier-, Holzwerkstoff- und Bodenbelagsindustrie. Matthews hatte diese 2016 übernommen.

Quelle: Holz-Zentralblatt

 

  [Top]
 
[ 17.05.2018] [Kurznachrichten]
 

Ergebnissprung bei Pfleiderer

Der Umsatz der polnischen Pfleiderer Group S.A., Wroclaw (Breslau), stieg im ersten Quartal 2018 um 6,5% auf 268,8 Mio. Euro an, wie das Unternehmen gestern bekannt gab. Das Ergebnis vor Zinsen, Ertragssteuern und Abschreibungen (Ebitda) erhöhte sich um 18,5% auf 36,5 Mio. Euro. Entsprechend erhöhte sich die Ebitda-Marge von 12,2% auf 13,6%. Das Ergebnis vor Zinsen und Ertragssteuern liegt mit 18 Mio. Euro um 45,2% über dem Vorjahreswert.

Quelle: Holz-Zentralblatt

 

  [Top]
 
[ 17.05.2018] [Kurznachrichten]
 

40.000 Besucher beim "Tag des deutschen Fertigbaus"

Der bundesweite "Tag des deutschen Fertigbaus" am 6. Mai war bei perfektem Maiwetter ein voller Erfolg. Laut Bundesverband Deutscher Fertigbau BDF, Bad Honnef, wurden insgesamt rund 40.000 Besucher bei den bundesweit teilnehmenden Fertighausherstellern gezählt. Geboten wurden Werksvorführungen, Livemontagen ganzer Häuser (Luxhaus) genauso wie Spaß für die Kleinen, Bienenschutzprojekte (Bien-Zenker) sowie allerhand Prominenz von Ringer Fabian Hambüchen über Skispringer Markus Eisenbichler bis hin zu Eisschnelläufer Nico Ihle (Kampa).
Fotos dazu gibt es unter https://www.flickr.com/photos/fertighauswelt/albums

Quelle: Holz-Zentralblatt

 

  [Top]
 
[ 16.05.2018] [Kurznachrichten]
 

Stora Enso produziert Holzfaser-Komposite

Stora Enso gab gestern bekannt, dass am Standort Hylte Mill, südöstlich von Göteborg, Schweden, die Produktion von Granulaten aus Holzfaser-Kompositen aufgenommen wurde. Am Standort wurden 12 Mio. Euro für die Produktionsanlage mit einer Jahreskapazität von 15.000 t Granulat investiert. Das Granulat wird unter der Marke "Dura Sense" angeboten und besteht aus Holzfasern und nicht näher spezifizierten Polymeren und Additiven, oder als "Dura Sense Eco" mit Verwendung von Bio-Polymeren.

Quelle: Holz-Zentralblatt

 

  [Top]
 
[ 16.05.2018] [Kurznachrichten]
 

Depi bietet neuen Fördermittelrechner an

"Klimafreundliche Holzfeuerungen erhalten momentan so viel Fördergeld wie noch nie. Vielen Heizungsbetreibern ist aber gar nicht bewusst, dass sie mit der geschickten Kombination der - zugegeben - komplexen Programmteile mehrere Tausend Euro erhalten können.", so erklärt Martin Bentele, Geschäftsführer des Deutschen Pelletinstituts (Depi). So erhalten Heizungstauscher mindestens 7.800 Euro für Pelletkessel und Solaranlage, wenn sie die MAP-Förderung und den APEE-Zusatzbonus beantragen. Die Höhe der möglichen Förderung im Einzelfall ist jedoch auf den ersten Blick nicht immer leicht festzustellen. Daher bietet das Depi auf seiner Webseite ab sofort das Online-Tool "Fördermittelrechner" für den Weg durch den Förderdschungel an. Es umfasst sämtliche Förderfälle im BAFA-Teil des Marktanreizprogramms für Pelletheizungen, Pelletkaminöfen, Holz- und Kombikessel inkl. APEE sowie einen Großteil der Fördermöglichkeiten für Solaranlagen. Nutzern wird am Ende die mögliche Gesamtfördersumme nach Programmteilen angezeigt.
Infors unter: www.depi.de/de/foerderprogramme

Quelle: Holz-Zentralblatt

 

  [Top]
 
[ 16.05.2018] [Kurznachrichten]
 

Homag: Auftragsbestand wächst deutlich

Die Homag Group, Maschinenhersteller aus Schopfloch in Baden-Württemberg, hat im ersten Quartal dieses Jahres 295 Mio. Euro umgesetzt und damit leicht weniger als zu Beginn des Vorjahres (297 Mio. Euro). Der Auftragseingang hingegen erhöhte sich um 4% auf 415 Mio. Euro an. Vor allem wuchs aber der Auftragsbestand um 21% auf 676 Mio. Euro an. "Unser Auftragseingang entwickelte sich vor allem in Nord- und Osteuropa sowie in den USA positiv", kommentierte der Vorsitzende des Vorstands Pekka Paasivaara.

Quelle: Holz-Zentralblatt

 

  [Top]
 
[ 15.05.2018] [Kurznachrichten]
 

Jan Kurth ist neuer Geschäftsführer des VDP

Jan Kurth wurde auf der Mitgliederversammlung des Verbandes der Deutschen Parkettindustrie (VDP) am 8. Mai in Bad Honnef mit der Geschäftsführung des Verbands beauftragt. Die Ernennung von Kurth, der seit kurzem Hauptgeschäftsführer der Spitzenverbände der Holz- und Möbelindustrie ist, wurde von den Mitgliedern einhellig begrüßt. Bernhard ter Hürne wurde einstimmig als Nachfolger des ausgeschiedenen Ansgar Igelbrink in den Vorstand gewählt. Im 1950 gegründeten VDP sind 22 Parketthersteller organisiert, die mehr als 90% der deutschen Parkettproduktion repräsentieren.

Quelle: Holz-Zentralblatt

 

  [Top]
 
[ 15.05.2018] [Kurznachrichten]
 

"Tag des deutschen Fertigbaus" zieht 40.000 Besucher an

Der bundesweite "Tag des deutschen Fertigbaus" am vergangenen Sonntag war für den Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) und seine Mitgliedunternehmen ein Erfolg: Rund 40.000 Besucher kamen bei schönem Maiwetter zu einem Informations- und Unterhaltungsprogramm bei insgesamt 19 teilnehmenden Herstellern.

Quelle: Holz-Zentralblatt

 

  [Top]
 
[ 15.05.2018] [Kurznachrichten]
 

NRW-Agrar- und Umweltministerin zurückgetreten

Die nordrhein-westfälische Agrar- und Umweltministerin Christina Schulze Föcking (CDU) ist heute von ihrem Amt zurückgetreten. Sie begründete ihren Schritt u. a. mit anonymen Drohungen gegen sie und ihre Familie. Die staatlich geprüfte Landwirtin hatte die Position seit Ende Juni 2017 inne. In den letzten Wochen war sie wegen Vorwürfen zur Tierhaltung im Mastbetrieb ihrer Familie und wegen der Auflösung der Stabsstelle Umweltkriminalität in ihrem Ministerium unter Druck geraten.

Quelle: Holz-Zentralblatt

 

  [Top]
 
[ 14.05.2018] [Kurznachrichten]
 

HPE warnt vor Risiken für Exportindustrie in Saudi Arabien

Der Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) warnt vor Risikien, die ab 1. August in Saudi-Arabien geltende Regulierungen für Kunsstoffprodukte für die deutsche Exportwirtschaft haben würden. Die saudische Regulierung (NA -156 - 16 - 03 - 03) vom 12. Dezember 2017, die nur noch oxo-biologisch abbaubare und entsprechend gekennzeichnete Kunststoffprodukte erlaubt, würde den Export von Maschinen, Anlagen und vielen weiteren Investitionsgütern unmöglich machen, da es derzeit zu den verwendeten Stretch-Folien aus Polypropylen (PP) und Polyethylen (PE) für die Ladungssicherung auf der Palette keine technischen Alternativen gebe. „Aus unserer Sicht kann dann ein sicherer und reibungsloser Transport von Gütern aus deutscher Produktion nicht mehr sichergestellt werden. Dies haben wir mit Schreiben vom 25. April 2018 an Bundesminister Peter Altmaier vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie deutlich gemacht und um Abhilfe gebeten", so HPE-Geschäftsführer Marcus Kirschner. Es sei damit zu rechnen, dass verpackte Güter aufgrund dieser Vorschriften den saudischen Zoll nicht passieren können und – wie derzeit zunehmend in den USA praktiziert – per teurer Luftfracht wieder zum Absender zurückgesandt werden. Das Ergebnis seien hohe Folgekosten für die Exportindustrie und die Verpackungsbranche.

Quelle: Holz-Zentralblatt

 

  [Top]
 
[ 11.05.2018] [Kurznachrichten]
 

"Domotex Asia" verzeichnet mehr Besucher und Aussteller

Die 20. "Domotex Asia/ Chinafloor" in Shanghai vom 20. bis 22. März zählte nach Angaben des Veranstalters, der Deutschen Messe AG, mehr als 60.000 Besucher (Vorjahr rund 54.500) aus 104 Ländern und damit so viele, wie noch nie. Aus Südkorea, den USA, Japan, Indien und Malaysia waren die meisten internationalen Besucher angereist. Die Brutto-Ausstellungsfläche wurde gegenüber dem Vorjahr von 145.000 m² auf 160.000 m² vergrößert. Auch die Ausstellerzahl nahm weiter zu auf insgesamt 1.418. Davon kamen 281 von außerhalb Chinas (Vorjahr 1.364, davon 313 internationale Aussteller).

Quelle: Holz-Zentralblatt

 

  [Top]
 
[ 11.05.2018] [Kurznachrichten]
 

Holzbau-Ensemble für neues Nationalpark-Zentrum geplant

Das neue Besucher- und Informationszentrum für den Nationalpark Schwarzwald am Ruhestein wird als mehrteiliges Holzbau-Ensemble nach Plänen der Architekten Sturm und Wartzeck von Züblin Timber gebaut. Die Auftragssumme liegt bei rund 5,5 Mio. Euro. Die Bauarbeiten beginnen im Juni und werden bis Frühjahr 2019 dauern. Die Gesamtfertigstellung des Nationalparkzentrums ist für 2020 vorgesehen. Der Gebäudeentwurf nimmt das Bild einer natürlichen Waldsituation auf und setzt bei den Baumaterialien vorwiegend auf heimisches Holz, insbesondere Weißtanne aus der näheren Region. Die 8 m bis 65 m langen Gebäuderiegel sollen an die Stapelstruktur willkürlich liegender Bäume im naturbelassenen Wald erinnern: Die ein- bis zweigeschossigen Riegel sind höhen- sowie lagemäßig versetzt, kreuzen und queren sich und sind teilweise um die Horizontale leicht geneigt. Optisch herausragend ist der "Skywalk", ein nicht überdachter Steg, der das Besucherzentrum mit einem 35 m hohen und 15° geneigten Aussichtsturm aus Stahlfachwerkträgern verbindet.

Quelle: Holz-Zentralblatt

 

  [Top]
 
[ 11.05.2018] [Kurznachrichten]
 

Leitthemen der "Bau 2019"

Die Messe München gab heute die vier Leitthemen für die Messe "Bau 2019" vom 14. bis 19. Januar 2019 bekannt. Diese sind: "Digital: Prozesse und Architektur", "Vernetzt: Wohnen und Arbeiten", "Integral: Systeme und Konstruktionen" und "Smart: Licht und Gebäude". Viele Aussteller werden ihre Präsentationen danach ausrichten und entsprechende Lösungen anbieten. In den Messeforen werden die Leitthemen unter verschiedenen Aspekten erörtert und in den Sonderschauen werden sie anhand von Produkt- und Projektbeispielen veranschaulicht.

Quelle: Holz-Zentralblatt

 

  [Top]
 


 
Quelle:   www.holz-zentralblatt.com

  Aktuelle Ausgabe
exakt
 
  Anzeigen


Holz-Zentralblatt



 
  exakt vor Ort

HolzLand Expo, Nürburgring
20.06. – 21.06.2018


Sicherheits Expo, München
27.06. – 28.06.2018

Internationale Holzmesse, Klagenfurt
29.08. – 01.09.2018

weitere Termine

 
Presserat

Anzeige

- Anzeige -